Schliessen
Zum Hauptinhalt springen

Fortbildungskurs

Akupressur in der Arbeit mit alten, schwerstkranken und sterbenden Menschen

"Heilende Hände"

Termin: 17.02.2021 08:30 – 15:45 Uhr

Schnellinfos

  • Tagesveranstaltung
  • 8 Unterrichtsstunden

Kurzbeschreibung:

Mitfühlende Berührung ist die ursprünglichste Art und Weise durch die wir unterstützend und beruhigend auf Menschen einwirken können. Akupressur bietet die Möglichkeit, ergänzend zur medikamentösen Behandlung positiv Einfluss auf verschiedene Symptome zu nehmen.

Auf Grundlage der traditionellen chinesischen Medizin (TCM) und deren Sichtweise auf den Menschen werden Zusammenhänge zu den verschiedenen unten aufgeführten  Symptomkomplexen vermittelt.

Schwerpunkt des Kurses ist die praktische Arbeit. Dadurch erfahren die TeilnehmerInnen die Wirksamkeit der Akupressur auch am eigenen Leib.

Teilnahmevoraussetzungen

Pflegerische Tätigkeit in der palliativen Versorgung in Hospizen, Palliativstationen und ambulanten Pflegediensten sowie Altenheimen

Schwerpunkte

Inhalte der Fortbildung:

Auf Grundlage der traditionellen chinesischen Medizin (TCM) und deren Sichtweise auf den Menschen werden Zusammenhänge zu den verschiedenen unten aufgeführten  Symptomkomplexen vermittelt.

  • Allgemeine theoretische Einführung in die Akupressur: Qi, Leitbahnen, Punkte, Funktionskreise
  • Praktische Einführung in das Konzept „Begleitende Hände“,  Berührung und Intention.
  • Allgemeine, einfache Punkte zur Symptomlinderung bei:
    • Angst, Unruhe, Schmerz
    • Kreislaufinstabilität
    • Übelkeit
  • Dauerstimulation von Fernpunkten
  • Qi wecken (Lagerung)
  • Intensives Üben mit dem Ziel, diese Punkte sicher in den Pflege- und Betreuungsalltag zu integrieren.
Icon_Outline_Ausweis

Dozent/-in

Susanne Supplieth

Physiotherapeutin, Dozentin für MediAkupress

Icon_Outline_Austausch

Kontaktperson

Ellen Kaufmes
Fachkraft für Onkologische Pflege
Tel. +49 (0)441 350 640 10
kaufmes@hanse-institut-ol.de

Icon_Outline_Personengruppe

Teilnehmer/-innen

maximal 6 Teilnehmer/-innen
Dieser Kurs ist ausgebucht

Icon_Outline_Standort

Veranstaltungsort

Hanse Institut Oldenburg – Bildung und Gesundheit gGmbH
Brandenburger Straße 21 A, 26133 Oldenburg
Icon_Outline_Euro

Kosten

100 €