Schliessen
Zum Hauptinhalt springen
Arbeiten am HIO

„Im HIO arbeite ich in einem außergewöhnlich offenen und kreativen Unternehmen. Die flachen Hierarchien erlauben es mir, meine Ideen aktiv einzubringen. Ich fühle mich dabei von meinen Vorgesetzten und Kolleg:innen geschätzt und gefördert, was eine sehr positive Arbeitsatmosphäre schafft.“

„Ich arbeite gern am HIO, weil hier oft gelacht wird.

„Ich arbeite gern am Hanse Institut, weil es als Arbeitgeber starre Strukturen aufbricht. Wir sind ein sehr sympathisches Team, das sich in allen Ebenen auf Augenhöhe begegnet. Das größte Plus für mich sind die flexiblen Arbeitszeiten und die Möglichkeit meinen Arbeitsplatz sowie die damit verbundenen Aufgaben aktiv mitzugestalten.“

„Ich arbeite gerne am HIO, weil unser Unternehmen flache Hierarchien mit kurzen Entscheidungswegen pflegt und aktiv Diversity unterstützt, was ein inklusives und unterstützendes Arbeitsumfeld schafft.“

„Ich muss nicht traurig, gelangweilt und allein zuhause bleiben! Stattdessen habe ich am HIO ein gemütliches Plätzchen neben meinen Lieblingsmenschen und lasse mich zwischendrin verwöhnen. Wozu lebt man schließlich?“

„Ich arbeite am HIO, weil ich hier kreativ arbeiten kann und viele Gestaltungs­möglichkeiten habe.“

„Die Unternehmensstruktur punktet mit flachen Hierarchien. Die Räumlichkeiten sind hell und modern ausgestattet, ein Augenmerk wird besonders auf die Digitalisierung gelegt; stetiger Erfahrungsaustausch und konstruktive Gespräche mit netten Kolleg*innen runden das Bild ab. Der Humor kommt dabei nicht zu kurz.“

„Seit ich im HIO arbeite, habe ich mehr Zeit für mich und meine Familie. Abseits vom Unterricht kann ich arbeiten, wann ich will. Das ist für mich modernes Arbeiten!“

„Die Möglichkeit, im Home-Office zu arbeiten, bietet mir die Chance, meine Zeit auf der Arbeit und in der Freizeit effizient und flexibel zu nutzen. Bei meinen Kolleg*innen treffe ich immer auf ein offenes Ohr und ein sehr kollegiales Miteinander.“

„Schon bei der Ankunft in der Tiefgarage freue ich mich riesig darauf, wieder im Büro zu sein. So viele Menschen begrüßen mich dort ganz herzlich. Ab und zu treffe ich sogar einen meiner vierbeinigen Freunde. Bei den Konferenzen passe ich immer besonders gut auf, um nichts zu verpassen.“

„Als Mensch mit Autismus fühle ich mich im HIO gut aufgehoben. Die Führung begegnet meinen Bedürfnissen mit Verständnis und Flexibilität, die Kolleg*innen sind offen und entgegenkommend und ich mache eine sinnvolle Arbeit, bei der ich meine Stärken einsetzen kann.“

Wir lieben außergewöhnliche Perspektiven! Du auch?

Worauf wir stolz sind: Als dynamisches Bildungsinstitut bieten wir interessante Berufsmöglichkeiten in der Lehre oder in Projekten.

Qualitätsanspruch gibt es am Hanse Institut nicht nur in Bezug auf unsere Bildungsangebote, sondern auch an unser internes Miteinander. Wir folgen einem strikten "No-Asshole-Prinzip". Bei uns ist modernes Arbeiten keine Floskel. Wir schätzen Diversität, leben flache Hierarchien, lieben gute Software, die uns das Leben leichter macht. Arbeitszeit, -stunden und -ort sind am HIO flexibel, unsere Verkehrsanbindung ist gut, eigene Weiterbildung eine Selbstverständlichkeit.

Für Bürohunde gilt das gleiche wie für alle Zweibeiner am HIO: freundliche Exemplare sind herzlich willkommen. Darüber hinaus gibt es diverse Benefits (zusätzliche arbeitsfreie Tage, Dienstradleasing, weitere steuerfreie Sachleistungen etc.). Das wichtigste jedoch sind unsere Teammitglieder. Die sind nämlich nett und kooperativ. Ein wertschätzendes Klima, das geprägt ist von Toleranz, Hilfsbereitschaft und Fehlerfreundlichkeit. Du möchtest lieber von Teammitgliedern hören, wie es ist, bei uns zu arbeiten? Dann schau mal auf den Slider oben auf dieser Seite oder auch bei Kununu nach unseren Arbeitgeberbewertungen.

Hanse Institut bei Kununu

Wer zu uns passt? Wir suchen Kolleg:innen, denen unsere Werte und Prinzipien gefallen. Die sich für Bildung und Entwicklung begeistern und bereit sind, sich selbst weiterzuentwickeln. Wir suchen Menschen, die kreativ und innovativ sind und die sich dafür einsetzen, unsere Teilnehmenden zu motivieren und zu inspirieren.

Bei dir regt sich Interesse an einer Mitarbeit? Wir haben immer ein offenes Ohr - auch für Initiativbewerbungen. Wenn unsere Selbstbeschreibung passend klingt, gerne einfach mal bei der GF durchklingeln oder eine Bewerbung senden. Wir freuen uns!

Unsere aktuellen Stellenangebote